Hafen

Der kleine Hafen mit Campingplatz am Kummerower See, hat sich ganz der Natur verschrieben.
Abseits der Touristenströme, eingebettet in einem Schilfgürtel, wird er eins mit dem See.

Ein Hafen mit einer ganz persönlichen Note, keine anonyme Massenabfertigung einer Großmarina.
Keine Hektik, kein Stress: Bei uns seid Ihr Gast mit einem hohen Maß an Privatsphäre und entdeckt eine
neue Gelassenheit.

Der Wasserwanderrastplatz Kummerow
hat 28 Liegeplätze. Sie haben einen Tiefgang von ca. 2,1m. Strom und Wasser befinden sich an den Stegen.

 

Eine Einkaufsmöglichkeiten befindet sich in der Nähe. Ein paar Meter neben dem Hafen liegt direkt der Campingplatz.

420ed61f1845a4777a674220df2df40451d2ea87-IMG_0902_kummerowwwr040e07c6a8e3095f6cad9fee0476980b9550ee7b-IMG_67461ab5608d8ba869f21d66122bd911fcd4702ff74b-IMG_6999

Der Kummerower See ist durch die Eiszeit entstanden. Da der größte Teil des Sees schon immer zu Kummerow gehörte, erhielt er den Namen unseres Dorfes.
Der Kummerower See ist der viertgrößte See Mecklenburg-Vorpommerns und markiert gleichzeitig die historische Grenze zwischen Mecklenburg und Vorpommern.

Länge: 11km
Breite: 4km
Fläche: 32,4km²

 

Hafenkieker Kummerow
Matthias Evert
Dorfstraße 50A
17139 Kummerow

 


© 2010 - 2015 Hafen Kummerow

  • facebook